Blaubeerpfannkuchen

Zutaten für 2 Personen:

100g Margarine
100g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
2 Eier (M)
200g Mehl
20g Speisestärke
1,5 TL Backpulver
180g Joghurt
1 Tasse Milch (Ca. 250ml)
ca. 300g Blaubeeren, frisch oder auch TK (oder andere Früchte)

1. Den Zucker, Vanillezucker und die Margarine schaumig schlagen. Dann die Eier dazugeben und nochmal kräftig rühren.
2. Nach und nach Mehl, Speisestärke und Backpulver in den Teig sieben, anschließend Joghurt und Milch hinzugeben und alles gut verrühren.
3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und kleine Pfannkuchen hinein gießen. Noch vor dem Wenden den Pfannkuchen mit Blaubeeren belegen, sodass die Früchte in dem Teig versinken. Auf mittlerer Hitze braten. Wenn die eine Seite goldbraun ist, den Pfannkuchen wenden und auf der anderen Seite fertig braten.

DSC02840.JPG

DSC02846.JPG

Advertisements